MENU

Ballonkatheter

141
0

Mit dem Ballonkatheter Gefässe erweitern
Durch einen kleinen Einstich in der Leiste wird ein mit einem Medikament beschichteter Ballonkatheter in die Beinarterie bis an die Gefässverengung eingeführt (1). Durch das Aufblasen des Ballons wird die verengte Stelle erweitert und das Medikament übertragen (2). Nach dem Abziehen des Ballons wirkt das Medikament gegen das erneute Zuwuchern der Arterie (3).


Illustration für das Magazin «Beobachter», Heft Nr. 9/2019.